iSyINC

Die iSyINC wurde zur Simulation von Inkrementalgeber-Signalen entwickelt.

Diese hochperformante Simulationskomponente ermöglicht es, bis zu 4 Sensoren parallel zu betreiben. Drehzahlen von bis zu 600.000 Umdrehungen pro Minute lassen sich damit problemlos erzeugen.

Die Anbindung ins Testsystem und die Ansteuerung erfolgt per CAN-Bus. Kundenspezifische Erweiterungen sind möglich.

Downloads