Hardware In The Loop Testsysteme

Kunden, welche die Software ihrer Embedded Systems unter Echtzeit­­beding­ungen und dem Ein­fluss multipler Umgebungs­­­einflüsse testen, benötigen eine Test­umge­bung, die ihnen die Sicher­heit gibt, alle Even­tuali­täten auch wirklich testen zu können.

HIL-Systeme bieten dabei die Möglich­keit, sowohl einzelne Steuer­ungen durch Simu­lation ent­­sprechen­der Zu­stän­de, als auch kom­plette Sys­teme auf ihre Funk­tionali­tät hin zu testen. Auch die Quali­tät von Inte­grati­ons­­bezieh­ungen mehrerer Steuer­ungen ist damit testbar.

Wir konfek­tio­nieren unsere modu­laren Lö­sung­en kunden­­spezifisch und indi­vidu­ell und stellen von An­fang an die richtigen Fra­gen, um das für Ihr Proj­ekt ge­eignete Sys­tem für Sie zu ent­wickeln. Dabei können Sie auf unsere langjährige Erfahrung mit dem Einsatz eigens dafür ent­wickelter Kompo­nenten zählen. Als Basis unserer Test­sys­teme setzen wir je nach Kunden­wunsch Echtzeit­­­rechner von eta­blier­ten An­bietern (dSPACE, National Instruments, The Mathworks) ein. Immer häufiger ver­trauen unsere Kunden auch auf eine Vari­ante eines Echtzeit­­rechners, die wir im E4Y-Verbund ent­wickelt haben, dem iSyTester. Dieser arbeitet mit Linux RT als Basis und kann bei deutlich günstig­eren Kos­ten unproble­matisch mit der Per­for­mance be­stehen­der Her­steller mithalten.

Mit unseren HIL-Systemen bekommt der Kunde ein Hilfs­mittel zur Bewäl­tigung anfallender Test­aufgaben mit hohem Auto­­­mati­­­sierungs­­­­grad an die Hand. Somit lässt sich die ge­samte Ent­­wick­­lungs­­zeit beim Ein­­satz von auto­­mati­­sierten Tests sig­ni­fi­­kant senken. Darüber hinaus profi­­tieren Kun­den von unseren Inno­­vati­onen in die dazu­gehöri­gen Test­kompo­nenten, die Test­auto­mati­sierung und generell in die For­schung.

Zusammen mit unserer Dienst­­leistung und dem Betrieb von HIL-Sys­temen, stehen dem Kunden zusätzlich unser Know-how und unsere Erfah­rung in der Model­lierung von Um­gebungs­beding­ungen und Zu­ständen zur Ver­fügung. Davon konnten sich schon viele Kunden, nicht nur aus der Auto­mobil­industrie, über­zeugen.

Wir stehen für die konse­quente Nutz­ung von Syner­gien: Die Kombi­nation aus unseren HIL-Sys­temen, dem pass­genauen Test­auto­mati­sierungs­­werk­zeug und unserer Dienst­leistung ver­viel­facht den Mehr­wert der ein­zelnen Kom­po­nenten. Unser An­gebot aus einer Hand: für Sie ent­wickelt, um Ihre Test­auf­gaben zu erfüllen.

Ihr Ansprechpartner für HIL-Testsysteme:

mario.schmidtnospam@obscured.isyst.de
☏ +49(0)911 / 37665–120